DeutschEnglishFrench
Kategorien
Alle CDs
TICKETS
RAUMKLANG
ASINA records
TALANTON records
unicornio records
Weihnachtsmusik
Liedermacher/Songwriter
SONDERPREIS-PAKETE
Hörspiel & Hörbuch
Bücher
DVD
Vinyl
Empfehlungen...
SCHLOSS GOSECK - KONZERTE
montalbâne
Newsletter
Künstler
Komponisten
Musikepochen
Gattungen
Soloinstrumente
weitere Kategorien
Mein Konto (Verwaltung)
Email:
Passwort:
Login  

Passwort vergessen?

Kürzlich aufgerufene Artikel:


ANZEIGE


Soloinstrumente Cembalo BACH TRIPL3S - Triple Concertos - Harmony of Nations Baroque Orchestra

BACH TRIPL3S - Triple Concertos - Harmony of Nations Baroque Orchestra

 

Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)

Triple Concertos - BWV 1069, BWV 1057, BWV 1048, BWV 1063, BWV 1064

 

Harmony of Nations Baroque Orchestra

Laurence Cummings – Leitung und Cembalo


*

Johann Sebastian Bach bediente sich in vielen seiner Werke einer verborgenen Zahlensymbolik. Die "Dreiheit" besaß für ihn eine besondere Bedeutung und liegt auch den hier eingespielten Triple Concertos, Konzerten mit drei Solo-Instrumenten, zugrunde.
Für Bach war die Zahl Drei einerseits christlich konnotiert, andererseits gab es auch ganz profane Gründe. Als wesentlicher Bestandteil spätbarocker Textur spiegelt sich die Dreiheit in der Triosonate wider, deren Struktur auch zahlreichen Instrumental- und Vokalsätzen zugrunde lag.
Das Konzert für drei Cembali schrieb Bach wahrscheinlich zweien seiner Söhne (und Schüler) auf den Leib, den dritten Part übernahm er selbst. Im hier eingespielten "Dritten Brandenburgischen Konzert" wird die Idee dreier Soloinstrumente sogar noch weitergeführt, denn jede der drei Streichergruppen – Violinen, Violen und Violoncelli – bekommt drei eigenständige Stimmen zugeteilt.

Harmony of Nations veröffentlicht nach Les Caractères de la Danse unter der Leitung von Alfredo Bernardini mit Bach Triples seine zweite CD bei Raumklang, die ebenso jugendliche Frische mit technischer Perfektion verbindet wie die Vorgänger-CD.
Das Barockensemble wurde 2004 von 20 jungen Musikern aus 14 verschiedenen Nationen gegründet, die dem Orchester ihren Namen gaben. Seither arbeitete es mit zahlreichen bekannten Musikerpersönlichkeiten der Alte-Musik-Szene wie Lars Ulrik Mortensen, Ton Koopman, Andrew Manze, Alfredo Bernardini, Konrad Junhänel oder wie in dieser Aufnahme mit Laurence Cummings.

 

 

 

RK 3007 | edition raumklang | Total: 75:48
mp3 kaufen mp3 kaufen




sofort lieferbar sofort lief... <u><strong>Druckversion</strong></u> <u><strong>Weiterempfehlen</strong></u> <u><strong>in den Warenkorb</strong></u>



Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt. angegeben, sofern nicht anders gekennzeichnet. Zusätzlich können Kosten für die Versand- und Zahlungsart anfallen.


Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer!

Unsere Bestseller
9,90 €


17,90 €


17,90 €


17,90 €


17,90 €



Sonderangebote
Preis
7,90 €


Preis
14,90 €


Preis
36,90 €


Preis
7,90 €


Preis
17,90 €


ANZEIGE



zurück  | Seitenanfang Warenkorb  |  Mein Konto  |  Hilfe  |  Kontakt  |  Impressum