Warning: session_start() [function.session-start]: open(sessions/sess_e556e60e7abbd2a52be2ebd73f3ff191, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /kunden/113887_06667/shop/cpshop/config.dir.php on line 174
GUILLEMAIN - Sonates en Quatuors - www.asinamusic.com - independent music shop
DeutschEnglishFrench
Categories
Alle CDs
TICKETS
RAUMKLANG
ASINA records
TALANTON records
unicornio records
Weihnachtsmusik
Liedermacher/Songwriter
SONDERPREIS-PAKETE
Hörspiel & Hörbuch
Bücher
DVD
Vinyl
Empfehlungen...
SCHLOSS GOSECK - KONZERTE
montalbâne
Newsletter
Künstler
Komponisten
Musikepochen
Gattungen
Soloinstrumente
more categories
My Account (Administration)
Email:
Passwort:
Login  

Forgot your password?

Recently viewed items:


ANZEIGE


Soloinstrumente Violoncello GUILLEMAIN - Sonates en Quatuors

GUILLEMAIN - Sonates en Quatuors

Louis-Gabriel Guillemain (1707 - 1770) war ein Geiger am Hofe Ludwigs des XV., der bei seinen Zeitgenossen vor allem für seine Virtuosität, seine Leidenschaftlichkeit und letztendlich auch für seinen ausschweifenden Lebensstil bekannt war. Ein „Rockstar“ des 18. Jahrhunderts, der am Ende mit verwundeter Künstlerseele und unter mysteriösen Umstanden starb - man fand ihn mit 14 Messerstichen in seinem Körper...


Doch Guillemain war weit mehr als ein leidenschaftlicher Virtuose. Seine Sonates en quatuors — Œuvre XII (1743) und XVII (1756) —, die beide den Namen Conversations galantes et amusantes tragen, zeichnen musikalische Abbilder der geistvollen Gespräche am Hofe Ludwigs des XV. in Versailles und bestechen durch eine für die damalige Zeit moderne Melodieführung und eine höchst anspruchsvolle, innovative Spieltechnik. Das Ensemble Barockin’ hat sich diesen Herausforderungen gestellt und die fast vergessenen Sonaten, darunter zwei Weltersteinspielungen, aufgenommen.

Das international besetzte Ensemble um den künstlerischen Leiter Dmitry Lepekhov (Preis der deutschen Schallplattenkritik 2011) mit Musikern aus Russland, Japan und Frankreich vereint ihre Hingabe zur historischen Aufführungspraxis. Mit ihrer Debüt-CD bereichern sie das Repertoire der spätbarocken Kammermusik aus Frankreich um ein weiteres Juwel.

Ensemble Barockin
Kozue Sato — Flauto traverso 
Dmitry Lepekhov — Violine 
Pavel Serbin — Viola da Gamba 
Felix Stross — Violoncello 
Francis Jacob — Cembalo

 

RK 3304 | edition raumklang | Total: 52:05





sofort lieferbar sofort lief... <u><strong>Print version</strong></u> <u><strong>Share</strong></u> <u><strong>add to cart</strong></u>

Customers who bought this item also bought:



All prices are inclusive of VAT, unless otherwise indicated. In addition, costs for shipping and payment incurred.


Shopping Cart
Your shopping cart is empty!

Our Bestsellers
9,90 €


17,90 €


17,90 €


17,90 €


17,90 €



Special Offers
Price
7,90 €


Price
4,90 €


Price
24,90 €


Price
9,99 €


Price
9,90 €


ANZEIGE



back  | Top Shopping Cart  |  My Account  |  Help  |  Contact  |  Imprint